International aktiv

1 2 2 2Kleine und mittelständische Unternehmen sind zunehmend grenzüberschreitend aktiv und sehen sich immer häufiger den Besteuerungsregeln der unterschiedlichsten Länder gegenüber.

Aber auch Privatpersonen werden mit internationalen Wirtschafts- und Steuerfragen konfrontiert – sei es in persönlicher Verantwortung oder privater Vermögenssituation, sei es im beruflich bedingten Auslandsaufenthalt oder auch als Expatriate in Deutschland. In diesem Umfeld sind in- oder ausländische Einkünfte, beschränkte Steuerpflichten, die Anwendung von Doppelbesteuerungsabkommen, Quellensteuerreduktion, in- und ausländische Betriebsstätten, internationale Rechnungslegung und Bilanzierung oder internationale Sozialversicherungs- und Versorgungsfragen nur einige Themen unserer Beratung.

Ein internationales Leistungsspektrum, sprachliche Fähigkeiten, kulturelles Verständnis und Kontakte vor Ort – das sind unsere Assets für den globalen Erfolg.